Hauptfeste des Klosters

 

 

24. Jan.  -  Franz von Sales

Siehe Ordensstifter!

 

02. Juli  -  Heimsuchung Mariä

Der Orden verehrt die Mutter Gottes im Geheimnis der Heimsuchung. Die Schwestern nehmen Anteil an ihrer demütigen Hingabe, am Geist ihres Lobpreises und an ihrem Eifer für das Heil der Welt.

 

16. Okt.  -  Margareta Maria Alacoque

(aus dem Heimsuchungskloster von Paray-le-Monial, Frankreich)

Begnadet durch mystisches Miterleben des Leidens Christi erhielt sie in Visionen der Jahre 1673 bis 1675 den Auftrag, die Verehrung des Herzens Jesu zu verbreiten. Die Einführung der Herz-Jesu-Freitage und des Herz-Jesu-Festes geht auf ihre Bemühungen zurück. Sie wurde 1920 heiliggesprochen.

 

18. Nov.  -  Die sieben seligen Märtyrerinnen

(aus dem 1. Heimsuchungskloster von Madrid, Spanien)

Mutter M. Gabriela de Hinojosea und ihre sechs Mitschwestern erlitten im spanischen Bürgerkrieg 1936 ihres Glaubens wegen den Martertod. Sie wurden am 10.05.1998 seliggesprochen.

 

12. Dez.  -  Johanna Franziska von Chantal

Siehe Ordensstifter!

 

  

                                                                                                      << Hauptseite